California.pro Lernvideos // In den folgenden Videos von G&W Software AG präsentiert uns Herr Christian von Schmidt einige Module anhand von Bauvorhaben und geht dabei auf die Besonderheiten von California.pro ein. Ideal zum Kennenlernen und als Einsteigerübung zum Nachmachen. Gerne auch schon vorab mit der Demoversion.

   
BIM2AVA   Version 7.x
 

Schwerpunkt: Modul BIM & RGB

BIM, IFC-Schnittstelle, BIM2AVA, RGB, Raum- und Gebäudebuch, Gebäude Modell importieren, Bauteilvarianten, Variantentausch, Automatische LV-Erstellung, Änderungen, Update-Protokoll

   
Programmstart   Version 5.x
 

Schwerpunkt: Programmoberfläche

Login-Optionen, Programmoberfläche anpassen, Multifunktionsleiste, Fenster andocken und verschieben, BV Bauvorhaben anlegen, LV Leistungsverzeichnis anlegen, Langtextmonitor, Stammdaten verwalten, F1-Hilfe, Menüpunkt Service, Live-Hilfe, Updates

   
Kostengliederung   Version 5.x
 

Schwerpunkt: Modul KOS

Kostenschätzung nach DIN276, Vorteile gegenüber Excel, BKI-Daten, Neues BV Bauvorhaben, Kostengliederung anlegen, Konten 100-700, Nebenkosten als Zuschlag, Kostengliederung drucken, Hierarchiestufe, Stadienverwaltung, Vergleichsdruck zweier Kostenstadien, prozentuale Entwicklung, Kostenrahmen definieren

 

   
Raum- und Gebäudebuch   Version 5.x
 

Schwerpunkt: Modul RGB

Zusammenlegung der Kostenberechnung auf Basis rohbauorientierter Elemente, Raumbezogene Darstellung, RGB öffnen, Raumausstattungen, RGB und Parameterliste, Gesamtkostenentwicklung, Detaillierte Kostenermittlung über Elemente und Räume, LV-Erstellung aus RGB, Interaktive Positionsgenerierung, Kostendarstellung nach DIN 276

   
LV-Erstellung   Version 5.x
 

Schwerpunkt: Modul LVE

Beispiel LV Erdarbeiten, BV Bauvorhaben anlegen, Eigenschaften BV, Planungsphase Kostenschätzung, Elementorientierte Details, Erfassung der Aufmaßblätter, Nummerierungsschema, Preisgruppenzuordnung, Minimalwert, Mittelwert, Maximalwert, Gliederungsstufe, Position, Eventualposition, Bedarfsposition, Alternativposition, Alternativkennung, Kurztext, Langtext, Menge, Einheitspreise, Quelle-Ziel Ansicht, Quell-LV, Ziel-LV, Positionen kopieren, Deckblatt formatieren, LV-Prüfung, GAEB Export, LV Export, LV Stadium wechseln

   
Preisspiegel   Version 5.x
 

Schwerpunkt: Modul PRO - Fortsetzung von "LV-Erstellung"

Preiserfassung, Preisspiegel auswerten, Auftrag vergeben, Alle Hierarchiestufe öffnen, Ansicht P, Neuer Bieter, Bieter anlegen, Manuelle Preiseingabe, GAEB Import, LV Import, Preisspiegel kompakt, Preisspiegel Optionen, prozentuale Abweichung, Schwerpunkt-Preisspiegel, Stadienverwaltung, Nachverhandlungen, Auftrag vergeben, Projektstadium Nachtrag

   
Aufmaß   Version 5.x
 

Schwerpunkt: Modul AUF - Fortsetzung von "Preisspiegel"

Abrechnungsmenge erfassen, Aufmaßblatt, Ansicht PA (Planung-Abrechnung), positionelles Aufmaß, Formeleingabe, Zwischensumme, Globale Variable, Global bekanntmachen, prozentuale Positionszuweisung, Abrechnung, freies Aufmaßblatt, Mengenermittlung Allgemein

   
Abrechnung   Version 5.x
 

Schwerpunkt: Modul PRO - Fortsetzung von "LV-Erstellung"

Soll-Ist Vergleich auf Basis von Abrechnungsmengen, Abschlagszahlungen, Nachträge erfassen, Kostenentwicklung Gewerk, Abschlagszahlung, Rechnungskontrolldruck, Vergleich Planungsmengen gegen Abrechnungsmengen, Soll-Ist Ansicht, Position abgerechnet, Abrechnungsbuchungen, AZ anhängen, Eventualposition abrechnen, Normaldarstellung, Variantentausch in Alternativpositionen, Mehrungen gegenüber Nachtrag, Ansicht N (Nachtrag), Kostenentwicklung inklusive Prognose

 

   
Dokumentation   Version 5.x
 

Schwerpunkt: Modul KOS

Kostendokumentation nach DIN 276, strukturell unterschiedliche Daten darstellen, Kostenschätzung zur Kostenberechnung, Einheitliche Kostendarstellung für beide Planungsphasen, Vergleichende Darstellung, DIN276 Schlüssel, Konto zuweisen, Kontenüberschreitung bemerken, Gesamtdarstellung aller Stadien, Dokumentationsstadien drucken

   
Kostenträger   Version 5.x
 

Schwerpunkt: Modul KTR - Erweiterung von "Dokumentation"

Beispiel Reihenhausanlage, getrennte Rechnung, Abrechnung über alle Gewerke, kostenrelevante Daten nach Kostenträgern aufteilen, verschiedene Bauherren, zugehörige Teilmengen erfassen und zur Gesamten Ausschreibungsmenge zusammenführen, Kosten über alle LV's darstellen, Dokumentation nach Kostenstellen und Kostenträger
kostenträger anlegen, Mengen Verteilung, Gleichverteilung, freie prozentuale Verteilung, individuelle Verteilung, Verteilungsschlüssel, Ansicht K (Kostenträger), nach Kostenträger gesplittet darstellen, Planungsordner Mengenermittlung, Rechnungskontrolldruck, Bauherrenbezogene Dokumentation, Abrechnung, Teilrechnung, Kostenverfolgung, Kostendarstellung nach DIN 276

   
Büro- und Projektorganisation   Version 5.x
 

Schwerpunkt: Modul BPO

Brieferstellung, Verwaltung von Dokumenten aller Art, Anschreiben zur Angebotsaufforderung Serienbrief, Korrespondenzordner untergliedern, Serienbrief, Etiketten drucken, Seriendokument, Rundschreiben, Adresskartei, Adressdatenbank, PDF-Dokumente, PDF-Formulare ausfüllen, Formulardaten importieren, Outlook, Word, RTF-Format, Excel, Kopie oder Verweis einfügen, Email Anbindung, Dokumente senden an, Dokumente im Projekt anzeigen oder drucken, Outlook Adressen synchronisieren, Outlook Add-In, Kartei verbinden

     

 

Copyright © 2018 GRAPHISOFT Südwest . All rights reserved.